+49 421 17369 0

Persönliche Beratung:

Mo - Fr: 09:00 - 20:00 Uhr
Sa: 09:00 - 14:00 Uhr

Oder über unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt
Moldau
Flusskreuzfahrten

Moldau

Eine Flusskreuzfahrt zwischen Dresden und Prag entlang der Elbe bietet Ihnen die Möglichkeit, die faszinierenden Städte, die spektakuläre Landschaft des Elbsandsteingebirges und die reiche Kultur entlang des Flusses zu erleben. Die Flusskreuzfahrt beginnt oft in der wunderschönen Stadt Dresden, wo Sie die beeindruckende Altstadt, die Semperoper, den Zwinger und die Frauenkirche besichtigen können. Von dort aus führt die Route flussaufwärts durch das Elbsandsteingebirge, vorbei an bizarren Felsformationen, malerischen Dörfern und romantischen Schlössern. Mögliche Zwischenstopps sind beispielsweise Pillnitz, Bad Schandau, Leitmeritz und Melnik. Ein Highlight ist die tschechische Hauptstadt Prag, wo Sie die Gelegenheit haben, die berühmte Karlsbrücke, die Prager Burg, den Altstädter Ring und vieles mehr zu erkunden.
MS SANS SOUCI

Frühlingsglück an Elbe, Moldau und in Prag

  • Kultur und Natur in Deutschland und Tschechien
  • Passage Elbsandsteingebirge
  • Übernachtaufenthalt in Prag
  • Fahrt auf der Moldau
  • Passage Nationalpark Böhmische und Sächsische Schweiz
Dresden – Bad Schandau – Wegstädtl – Prag – Melnik – Raudnitz – Leitmeritz – Teschen – Dresden
MS SANS SOUCI

Kulturschätze an Elbe, Moldau und in Prag

  • Kultur und Natur in Deutschland und Tschechien
  • Passage Elbsandsteingebirge
  • Übernachtaufenthalt in Prag
  • Fahrt auf der Moldau
  • Passage Nationalpark Böhmische und Sächsische Schweiz
Dresden – Bad Schandau – Wegstädtl – Prag – Melnik – Raudnitz – Leitmeritz – Teschen – Dresden
MS SANS SOUCI

Silvester in Prag

  • Winterliches Deutschland und Tschechien
  • Silvester in Prag
  • Passage Nationalpark Sächsische und Böhmische Schweiz
  • Fahrt auf der Moldau
Dresden – Bad Schandau – Leitmeritz – Melnik – Prag – Raudnitz – Dresden